Der 11. bundesweite KURZFILMTAG - jetzt anmelden!

es ist wieder soweit: Der KURZFILMTAG lädt am 21. Dezember bundesweit Menschen dazu ein, Kurzfilme zu zeigen und zu schauen, nunmehr zum 11. Mal.

Seien auch Sie in der Woche vom 15. – 12. Dezember mit ihren Schüler:innen, ihrer Klasse dabei! Unser diesjähriger Fokus „Ich sehe was, was du nicht siehst…“ lädt dazu ein, neue Perspektiven einzunehmen, auf Vertrautes neu zu blicken und sich Unbekanntem zu nähern.

Mit unserem KitaKino haben wir zwei bunte jeweils max. 40-minütige Filmprogramme für Kinder ab 4 Jahren im Angebot (inkl. pädagogischem Begleitmaterial)

Unsere Programme KinderKino (7-11-Jährige) und JugendKino (ab 12 Jahre) entführen in vielfältige animierte Filmwelten. Mit dabei: Video-Zusatzmaterial (Filmemacher*innen beantworten Kinderfragen), pädagogisches Begleitmaterial und bei Bedarf barrierefreie Fassungen (Audiodeskription, Untertitel für Hörgeschädigte

Die Programme sind für einen Sonderpreis von 50 € netto bei unseren Partnerverleihen buchbar. Bei Interesse schicken wir gern Sichtungslinks, damit Sie sich ein genaueres Bild von den Filmen machen können.

Aber Sie können auch im Rahmen des Kurzfilmtages Produktionen der Schüler:innen, ihrer Schule präsentieren - alle Veranstaltungsideen rund um den Kurzfilm sind willkommen.

Für besonders kreative Veranstaltungsideen vergeben wir auch in diesem Jahr Kreativpreise. Für die Qualifikation ist es lediglich nötig, Ihre Veranstaltung bis zum 28. November auf unserer Website mit einer aussagekräftigen Beschreibung einzutragen.

Möchten Sie auch Teil des KURZFILMTAGs werden und Filme für Kinder und Jugendliche zeigen?

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Ideen!
Das Kurzfilmtag-Team.
niedersachsen@kurzfilmtag.com


© 2022 – Medienzentrum der Region Hannover