KinoSchule aktuell – Filmevorführungen wieder im Kinosaal möglich!

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,

als Schnittstelle zwischen Film und Bildung ist das Kino ein unverzichtbarer kultureller Erfahrungs- und Erlebnisort. Zusammen vor einer großen Leinwand zu sitzen, zu lachen und zu staunen, Geschichten zu erleben, andere Welten zu entdecken und sich darüber auszutauschen, fördert das Gemeinschaftserlebnis und schult die Sinneswahrnehmung.

Wir lieben Kino und möchten auch in Zukunft Filme an diesem Ort gemeinsam sehen. Ab Juli wird der Kinobesuch für Schulklassen wieder möglich sein.

Sie finden hier die Angebote der KinoSchule Hannover für diesen Juli (15.-20.07.) als PDF-Datei. Stöbern Sie in unserem Angebot und freuen Sie sich auf die letzten Schultage vor den Sommerferien, die wir hoffentlich gemeinsam im Kino verbringen werden.

Für das kommende Schuljahr planen wir wieder, wie gewohnt, Filmvorführungen und Filmgespräche in Präsenz im Kinosaal, natürlich unter Berücksichtigung der dann aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Informationen über die Termine und die angebotenen Filmtitel erhalten Sie rechtzeitig Anfang September. Gerne können Sie uns auch Wünsche und Anregungen zukommen lassen.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen in die Arbeit der KinoSchule und Ihr Engagement für die Filmbildung!

Mit besten Grüßen – und bleiben Sie gesund

Stefan Lange Kino
Schule Hannover
Medienzentrum der Region Hannover
Altenbekener Damm 79
30179 Hannover

Tel.: 0511/989 68 25
E-Mail: stefan.lange@mpz-hannover.de


© 2021 – Medienzentrum der Region Hannover

OHSecurity is a Joomla Security extension!